Chartership

GFK-Klassiker chartern!

10,70 m (35') - Scanmar 35 - SY Irmchen (ex Papillon)

Schnelle Mittelcockpityacht aus Schweden mit hochwertiger Ausstattung 

Zugegeben, Scanmar-Yachten kannte ich bisher auch nicht. Das Schiff hat mich aber wirklich überrascht - schöne Linien, hochwertige Ausstattung und Bootsbau vom Feinsten. Der Eigner der Papillon stellte mir sein Schiff mit den Worten vor: " Die Scanmar steht der HR 352 in nichts nach!" - und damit hat er Recht!  Besonders innen ist es sogar wesentlich heller und wirkt sehr viel großzügiger und luftiger.

Die Scanmar 35 wurde von Rolf Magnusson gezeichnet und auf der Werft der Gebrüder Börjesson in Bjästa/Schweden gebaut. Das Schiff hat ein 7/8-Rigg und ist mit einer Selbstwendefock ausgerüstet. Sämtliche Fallen und Strecker sind ins Cockpit geführt. Im Cockpit sind die selbstholenden Winschen so platziert, daß sie auch vom Rudergänger bedienbar sind. Ein großer Plotter und Anzeigen für die Windmessanlage, Logge und Lot sind gut einsehbar neben dem Eingangsschott platziert.

Durch das hohe Rigg mit schlankem Großsegel und einer Kreuzfock, die ebenfalls hoch geschnitten ist, erhält das Schiff eine sportliche Note und eine Lebendigkeit, die man aufgrund der Rumpfform kaum vermuten würde. In Böen springt das Schiff schnell an und gewinnt flott an Tempo. Die gemessenen Geschwindigkeiten können sich sehen lassen. es bringt viel Spaß, das Boot zu segeln, vor allem, weilsich alle Manöver leicht und schnell ausführen lassen.

Innen fällt sofort ein heller, geräumiger großzüger Salon auf. Der gesamte Innenausbau ist in klassischem Mahagoni gehalten, solide und mit weich abgerundeten Kanten ausgebaut. Bootsbau in einer Qualität, die Sie nur noch ganz selten finden. Eine großzügige Pantry mit 3 flammigen Herd und Backofen, 2 Spülen und fliessend Kalt-und Warmwasser bietet alles, was man für ein gutes Dinner braucht. Der Navitisch ist ausreichend groß und mit einem Fernseher versehen. Das U-Sofa kann leicht in einer Doppelkoje verwandelt werden. Im Vorschiff mit Stehhöhe finden Sie 2 Kojen mit jeweils über 2 Meter Länge. Die Eignerkammer achtern erreichen Sie durch den Durchgang unter dem Cockpit. Die Naßzelle befindet sich mittschiffs.

Alles in allem ein tolles Schiff, welches wir ab der Saison 2016 zu reduzierten "Kennenlernpreisen" anbieten.
Übrigens, das Schiff wird zur Saison 2017 mit neuem Namen erscheinen. Der neue Eigner tauft dann das Schiff auf den Namen "Irmchen"

IMG 1155 813 470

Steckbrief

   

Modell: Scanmar 35

Name: Irmchen

Hafen: Heiligenhafen

Länge: 10,70 m/35 Fuß
Breite: 3,30 m

Tiefgang: 1,77 m

Verdrängung: 7,8 t

Baujahr: 1986

Kabinen/Kojen: 3/5

Max. Belegung: 5 Pers.

Motor: 20 KW / 28 PS

Wasser/Diesel:150l/120l

Segelfläche: 63 qm

  

  

 

Weitere Bilder:

 

Layout unter Deck

Riss Scanmar35

 

Ausstattung

Sicherheit

  • Rettungsinsel für 6 Personen
  • 6 Automatikwesten mit Lifebelts
  • Rettungsring mit Nachtlicht
  • einhängbare Bugleiter
  • Seenotsignale
  • Erste Hilfe Ausrüstung
  • 2 ABC-Feuerlöscher
  • Radarreflektor
  • Notpinne
  • Bolzenschneider
  • Kappbeil
  • Manuelle & autom. Lenzpumpen
  • Nebelhorn
  • Bordwerkzeug
  • Ersatzteile
  • Leckstopfen
  • UKW-Funk mit DSC

Besegelung

  • Rollfockanlage
  • Roll-Selbstwendefock
  • Genua
  • Lattengroß
  • Segelpersenning
  • Fallen ins Cockpit geführt

Optional:

  •  

Navigation

  • GPS-Kartenplotter (im Cockpit)
  • Logge, Speedometer
  • Echolot
  • UKW-Sprechfunkanlage DSC
  • Seekarten Ostsee (NV 1-2)
  • Hafenhandbuch
  • Navi-Besteck
  • Bordbuch, Logbuch
  • Barometer, Borduhr
  • Peilkompass, Fernglas
  • Steuerkompass
  • Suchscheinwerfer
  • Positionslaterne, Dampferlicht
  • Deckslicht, Ankerlicht
  • Ankerball, Motorkegel
  • Flaggensatz-Gastlandsflaggen
  • Windmessanlage

An Deck

  • Badeleiter
  • Radsteuerung
  • Cockpittisch
  • Teakdeck
  • Bootshaken
  • Spinnakerbaum
  • Anker mit Kette
  • Ankerwinsch
  • 2. Anker
  •  Winschen & -kurbeln
  • Sprayhood
  • Kuchenbude 
  • Seereling
  • Fender
  • Festmacher
  • Schleppleine
  • Wasserschlauch
    Autopilot

Unter Deck

  • Stereoanlage, Radio&CD
  • Fernseher
  • Automatik Ladegerät
  • 220V Landanschluss
  • 220V Steckdosen
  • Kühlschrank
  • 220V Heizlüfter
  • 220V Staubsauger
  • 3-flammiger Gasherd mit Backofen
  • Spüle mit Druckwasser
  • Warm-und Kaltwasser
  • Wasserkocher
  • Pött & Pann für 6 Pers.
  • Sofakissen, Decke, Tischdecke
  • Sitzkissen
  • 1 See-WC

 

 

 

Preise

Charterwoche

Preis

         

Extras

Preis

       

Rabatte

25.03. - 21.04.
22.04. - 05.05.
06.05. - 23.06.
24.06. - 25.08.
26.08. - 08.09.
09.09. - 29.09.
30.09. - 20.10.

990 €
1.140 €
1.190 €
1.290 €
1.190 €
1.140 €
  990 €

 

Spinnaker
Schlauchboot
Außenbordmotor
GPS-Maus mit Wechselrichter
Betten und Bettwäsche
Handtuchsatz
Hallen-Parkplatz
Endreinigung(obligatorisch)

60 € / Woche
60 € / Woche
60 € / Woche
10 € / Woche
25 € / Person 10 € / Person
15 € / Woche
75 € / Törn   

 

Treuerabatt

5% für Direktkunden aus dem Vorjahr mit mehr als einer Woche Charterdauer für die erste Charterwoche

Verlängerungsrabatt

5% auf die 2. Woche, auf jede weitere Woche 10%

Frühbucherrabatt

5% auf den Charterpreis bis 31.12.

 

Zahlung: 30% bei Buchung, die restlichen 70% vier Wochen vor Charterbeginn.
Kaution:
1000€
Versicherung: Inkl. Haftpflicht und Kaskoversicherung, wir empfehlen zusätzliche Charterversicherungen
Charterzeit: Samstag vormittags bis Freitag nachmittag, Abweichung nach vorheriger Absprache sind möglich

Zur Preis-/BelegungslisteZur BuchungKontaktanfrage

Chartership - Hauptstr. 9a - 23738 Riepsdorf - Claus Gökemeyer - t: 49 (0) 4363-903686 - f: 49 (0) 4363-903808 - m: 49 (0) 173-2430399 - www.chartership.de - www.chartership.eu